Fachanwältin für Familien-, Steuer- und Sozialrecht

Intelligente

Lösungen finden.

Mitarbeiter werden – Bewerben Sie sich!

Möchten Sie Teil meines erfahrenen und innovativen Teams im steuerlichen Bereich werden, um Arbeit und Familie in Einklang zu bringen oder wohlmöglich nach langer Pause wieder in den Beruf einsteigen?

Was Sie erwartet:

  • eine Teilzeitstelle (z. B. 20 Std./Woche)
  • Rechnungs- und Belegprüfung
  • Buchung sämtlicher Geschäftsvorfälle
  • Erstellung von EÜR und BWA
  • Vorbereitung und Erstellung von Steuererklärungen
  • Kontrolle der Fristen für die Einreichung von Unterlagen sowie Einsprüchen

 

Oder möchten Sie eine Ausbildung zur/m Steuerfachangestellten in meinem dynamischen Team absolvieren oder möglicherweise aufgrund Ihrer Unzufriedenheit in Ihrem jetzigen Unternehmen gern wechseln?

Wenn Sie sich für eine Berufsausbildung in meiner Kanzlei interessieren, stehen mein Team und ich Ihnen selbstverständlich unterstützend zur Seite. In der 3-jährigen Ausbildung haben Sie 2 Schultage pro Woche wahrzunehmen, fleißig zu lernen und das Gelernte gewissenhaft umzusetzen.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (zwingend erforderlich!)
  • gute Auffassungsgabe, gute Kenntnisse in MS Office
  • logisches Denkvermögen
  • Zuverlässigkeit, Engagement, Pünktlichkeit
  • Sorgfalt/Genauigkeit
  • Teamfähigkeit, gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit

Das können Sie von uns erwarten:

Wir, d. h. mein Team und ich, sind stets freundlich, kompetent, höflich, zuverlässig, kommunikativ und rücksichtsvoll (zumindest fast immer). Bei uns stehen die Mandanten im Mittelpunkt! Wir bemühen uns jeden Tag auf’s Neue, sie im Umgang mit heiklen Angelegenheiten und Fachkompetenz in schwierigen Situationen zu begleiten.

Sie denken, dass wir gut zusammenpassen? Dann bewerben Sie sich direkt schriftlich oder per E-Mail!